Geschichtliches

Zur Geschichte der Datteln

Die Dattelpalme (Phoenix dactylifera L.) gehört zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Bereits um 3000 v. Chr. fanden Palmschäfte beim Bau des großen Tempels von Ur Verwendung und im religiösen Brauchtum der Christen wie auch der Muslime nimmt die Dattel einen hervorragenden Platz ein. Sie ist im nördlichen Wüstengürtel des Globus von Turkmenistan im Osten über den Iran bis Spanien verbreitet. Die Datteln für Europa stammen vorwiegend aus Tunesien.
Deglet Nour-Datteln von Vita Terra werden ohne Verwendung von Chemikalien und ausschließlich in Handarbeit gepflegt.

Dattelpalmen in der Oase Hazoua

da_7da_8da_6